"Deine Löwenkraft aktivieren"

 

- mehr Mut

- mit Selbtvertrauen handeln

- innere Stärke und Selbstachtung

- dich selbst aus deiner Mitte heraus führen

 

...wenn das wichtige Themen für dich sind und Eigenschaften die du gern in dir verstärken möchtest, dann lade ich dich zu meiner Meditation ganz herzlich ein.

Oft wünschen wir uns Bestätigung, Aufmerksamkeit und Anerkennung von anderen Menschen.

Kraftvoller ist es jedoch, wenn wir und unabhängiger von den Meinungen und Launen anderer machen und selbst in unsere Kraft finden.

 

Das heißt : "Was kannst du dir selbst schenken, wie kannst du dir selbst Aufmerksamkeit, Liebe und Anerkennung zukommen lassen?"

 

Selbstliebe ist eine tägliche Praxis und du kannst sie bewusst üben - jeden Tag. Schon 5 bewusste Minuten am Tag, die du dir selbst schenkst, wirken. "Steter Tropfen höhlt den Stein." Lass Achtsamkeit dir selbst gegenüber etwas ganz Natürliches werden. An einigen Tagen wird es dir sicherlich leichter fallen und an anderen Tagen wiederum schwer. Gib nicht auf, wenn es dir mal weniger gelingt, denn es ist noch keine Meisterin vom Himmel gefallen. Alles braucht Übung und Zeit, mit der Selbstliebe ist das ganz genauso.

 

Wir alle üben.

 

Ich wünsche dir viel Freude mit meinem kurzen Video und hoffe es gefällt dir!

Erfahre hier wie dich der rote Granat mit seinen Fähigkeiten unterstützen kann. Mehr Stabilität, mehr Energie, Tatkraft und Selbstvertrauen sind einige der Bereiche in denen er dir wirklich hilfreich zur Seite stehen kann.
 +
Hier erfährst du auch wie du ihn reinigen und neu aufladen kannst.

Trage ihn als Kette, halte ihn in deinen Händen während der Meditation oder trage ihn einfach bei dir, so kann seine Kraft dich im Alltag begleiten und stärken.

 

 

Hier zeige ich dir 3 einfache Dinge die du in deinem Alltag integrieren kannst, die du neu ausprobierst und damit deinem Bewusstsein zeigst:


"He, ich bin bereit Neues auszuprobieren. Ich bin bereit Neues zu wagen. Und ich mache es auch!"

 

Somit lernst du selbst immer wieder mit kleinen Tätigkeiten die du machst aus deiner persönlich eingesessenen Komfortzone auszusteigen. Das kannst du dann auch viel einfacher auf deine Soziale Angst übertragen, da du quasi geübt und gelernt... hast mehr aus deiner "Sicheren Zone" rauszugehen.

 

Und Bummmm - du wächst ein Stück mehr über dich selbst hinaus, weil du Stück für Stück weiter gehst und dich selbst ausprobierst - so stückweise kannst du dein Selbstvertrauen mit aufbauen!!
In meiner Arbeit begleite ich speziell Frauen mit Sozialer Angst, eine andere Perspektive sich selbst gegenüber einzunehmen, sich wieder mehr zuzutrauen, für sich selbst auch mit kleinen Schritten liebevoll diszipliniert am Ball zu bleiben um mehr das Leben zu leben was ihren wahren Wünschen entspricht und sich in sozialen Situationen zunehmend wohler zu fühlen.